Tach auch! Ich heiße Ursel, im Netz auch mal "die Rabenfrau". Der Name kommt aus den Anfangszeiten meiner Intenet-Präsenz, dermaleinst war ja jeder und jede unter einem Pseudonym unterwegs. Inzwischen habe ich die Maske abgelegt. Aber der Name ist dann doch erhalten geblieben. Er passt ja auch irgendwie:

 

Ich bin:
 
  • Raben(ehe)frau

  • Rabenmutter

  • Rabentochter

  • seit ein paar Jahren auch Rabenoma

  • Raben(haus)frau

Denn: Ich sitze immer viel zu lange am Computer!

Mit dem Rabenmann lebe ich seit über 30 Jahren im wilden Süden der Republik. Trotzdem schlägt mein Herz immer noch für den Norden, für plattes Land, Wind und Nordseewellen, obwohl ich hier bei den Schwaben längst heimisch geworden bin. Wir bewirtschaften einen großen Pachtgarten, in dem es dauernd etwas zu tun gibt und immer alles ein bisschen anders wächst, als wir es uns vorgestellt haben. Im Sommer sind wir gerne mit unserem Wohnwagen, genannt "die blaue Villa", unterwegs.

Wir haben zwei einigermaßen wohlgeratene Rabensöhne, die inzwischen beide nicht mehr bei uns wohnen und längst ihr eigenes Leben leben, und inzwischen gibt es auch Enkelkinder. Ja, aus Kindern werden Leute, und es ist manchmal für uns Altvordere nicht ganz einfach, das einzusehen.

Beruflich bin ich, nach einigem Hin und Her, in der hiesigen Bibliothek gelandet, wo es mir immer noch gut gefällt.

Ich male und bastele gerne, liebe es, die Wohnung umzuräumen und zu dekorieren, ich buddle gerne im Garten herum, treffe mich gerne mit meinen Freunden und bin eine Leseratte (allerdings mehr biblioman als bibliophil *g*), Am PC bastele ich an meiner Homepage und meinem Blog herum und habe inzwischen auch entdeckt, dass man mit meinem Malprogramm auch Scrapbooken kann, das heißt, schöne Fotoalbumseiten gestalten

 

Mein Blog

"Rabenzeit" habe ich es genannt. Rabenzeit ist Zeit, die man eigentlich nützlicher verbringen sollte, als vor dem PC zu sitzen. Trotzdem hoffe ich, dass ihr einiges von eurer Rabenzeit mit mir hier verbringt. Auf meinem Blog könnt ihr lesen, was immer mir so in den Kopf kommt. Das ist zum Beispiel:

  • Alltagskram:
    Natürlich spielt hier das alltägliche Leben eine Rolle. Insofern ist dieses Blog auch eine Art Tagebuch.
  • Hausfrauenlatein:
    Seit ein paar Jahren bin ich ein sogenanntes "Flybaby" und führe meinen Haushalt nach dem System von Marla Cilley, der Flylady.  Inzwischen tue ich das nicht mehr streng nach Vorschrift, sondern habe es an meine Bedürfnisse angepasst. Aber ich finde das System nach wie vor gut und man kriegt einen Haushalt damit auch ganz ordentlich in den Griff. Mehr über dieses System erfährst du auf der Flylady-Internetseite (englisch)  [LINK], ein bisschen auch auf meinen Haushaltsseiten [RabenLINK] und natürlich auf dem Blog, insbesondere den Hausfrauenmontag [RabenLINK].
  • Dekoratives:
    Ich zeige euch, wie ich gerade meine Wohnung dekoriert habe und immer mal wieder neue "Beutestücke". Speziell natürlich zu Weihnachten und den anderen jahreszeitilichen Festivitäten.
  • Was mich gerade so beschäftigt:
    Das kann irgendwas sein, worüber ich mich gefreut oder geärgert habe, ein schönes Bild, ein Buch, das ich gerade las, ab und zu mal ein Lieblingsgedicht (manchmal auch eins von mir selber!), irgend ein Denkanstoß, den ich gerne weiter geben möchte, ein leckeres Kochrezept oder eine  Bastelanleitung, sei es "in echt" oder am PC.

Mehr über meine Blogthemen hier [RabenLINK]
mein Blog hier: [RabenLINK]

 

Meine Homepage

Warum sie "Rabenseiten" heißt, könnt ihr euch natürlich inzwischen denken: Von wegen der ganzen Rabenzeit nämlich, die ich dafür aufgewendet habe, und die man eigentlich nützlicher...

Ich gestehe, sie ist mittlerweile ein bisschen ausgeufert, weil ich mich einfach nicht auf ein Thema festlegen wollte. Klickt einfach mal ins Inhaltsverzeichnis [RabenLINK], es gibt Elfenseiten, Seiten "just for the girls", Gartenseiten, Haushaltsseiten, etwas über Jahreszeiten und Jahresfeste, und ich habe auch ein paar von unseren Reisen beschrieben (mit Tipps zum Kofferpacken!)...


Ansonsten:
 
102 unsortierte mehr oder weniger wichtige Dinge über mich

 

Ich freue mich, wenn du ein bisschen von deiner Rabenzeit
auf meinen Seiten zubringst!

Wer ist die Rabenfrau?

Credits:

Grafiken und Background: Die Rabenfrau

Font: Petra Script EV

 

Rabenseiten/Inhalt


Gästebuch

Rabenseiten| Impressum | Faerieland | Blumiges | Lesestoff | Im Jahreskreis | Astronomisches
Ein Moment in der Zeit

 

rinhalt